1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Wohnhof Seniorengemeinschaft

Steckbrief

Projektlaufzeit

Mai 2013 bis Juni 2014

Projektziel

  • Strukturen umbauen
  • Daseinsvorsorge sichern
  • Soziales Miteinander vertiefen

Projektart

  • Strategien, Szenarien, Konzepte
  • Pilotprojekt

Gebietsbezug

  • lokal

Projektbeschreibung

Projektziel ist die Entwicklung eines bedarfsgerechten Wohn- und Lebensmodells für die Gemeinde und die Region, das an den Problemlagen älterer Menschen ansetzt, die Abwanderung eindämmt und das Weiterleben im gewohnten Umfeld gewährleistet. Das Vorhaben wird in Zusammenarbeit mit der Heide Service eG und weiteren lokalen Akteuren verwirklicht. Zielgruppen sind alleinlebende Seniorinnen und Senioren, aber auch ältere Ehepaare. Sie sollen für das Pilotprojekt »Wohnhof Seniorengemeinschaft« interessiert und für die Mitarbeit am Nutzungskonzept sowie für dessen Umsetzung gewonnen werden. Die Idee ist, dass sie das Gemeinschaftsprojekt kennen und später darin wohnen und leben wollen.

Im und rund um das Pilotprojekt soll ein Bündel von Maßnahmen umgesetzt werden, das beispielhaft Möglichkeiten zur Verbesserung der Lebenssituation von älteren Menschen im ländlichen Raum aufzeigt:

  • Wohnungsanpassungen im Bestand: Altersgerechte Wohnungsausstattungen v.a. im Sanitärbereich, Heizung, Treppen/ Stufen/ Schwellen, Kommunikation nach außen (Telefon, Internet, Nothilfe...),
  • Förderung kleinräumiger sozialer Netze/ Soziales Miteinander: Selbstorganisiertes Wohnen in Gemeinschaften, Selbsthilfegemeinschaften, betreute Wohnformen, Begegnungsstätten,
  • Sicherung des Zugangs zu Betreuungs- und Sozialdiensten: Ausbau von Hol- und Bringediensten, aufsuchende soziale Beratung, Einrichtung lokaler Zentren für gesundheitliche Betreuung, Ausbau ambulanter Pflegeangebote, Erhöhung pflegerischer Kompetenz im sozialen Umfeld.

Das Gemeinschaftsprojekt soll Impulsgeber sein für weitere Senioren- bzw. Mehrgenerationenprojekte in der Gemeinde, in der Region und auch für das Land Sachsen.

Marginalspalte

Kontakt

Projektträger

Gemeindeverwaltung Laußig, Bürgermeister Lothar Schneider

Projektpartner

Heide Service eG

© Sächsische Staatskanzlei