1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Konzeptentwicklung zur Gestaltung und Belebung der Rothenburger Innenstadt

Steckbrief

Projektlaufzeit

Juni 2014 bis Dezember 2014

Projektziel

  • Wirtschaft stärken 
  • Daseinsvorsorge sichern

Projektart

  • Strategien, Szenarien, Konzepte 
  • Moderation, Coaching

Gebietsbezug

  • lokal

Projektbeschreibung

Aktuelle Entwicklungen wie Bevölkerungsrückgang und -überalterung sowie der Strukturwandel im Einzelhandel stellen Rothenburg/ O.L.  vor große Herausforderungen. Die ländliche Kleinstadt verzeichnet zunehmenden Leerstand im Bereich der Ladengeschäfte, die Angebotsbreite ist rückläufig und ausbleibende Investitionen durch die Immobilieneigentümer werden sichtbar. 

Die Stadt hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Funktionsvielfalt in Form von Wohnen, Einzelhandel und Gewerbe im Stadtzentrum zu stärken und zu stabilisieren. In einem gemeinsamen Prozess, an dem sich neben der Verwaltung und dem Stadtrat auch Rothenburgs Bewohner, die Einzelhändler, Immobilieneigentümer, ortsansässige Vereine und Unternehmen sowie Träger von Kultur-, Freizeit- und Sozialeinrichtungen beteiligen, sollen Ideen, Wege und Strukturen entwickelt werden, die zu einer Belebung der Innenstadt und einem erfolgreichem Stadtmarketing in einer ländlich geprägten Kleinstadt führen können. 

Marginalspalte

Kontakt

Projektträger

Stadtverwaltung Rothenburg/ O.L.; Bürgermeisterin Heike Böhm

© Sächsische Staatskanzlei