1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Herausbildung einer neuen Qualität der Kommunikation für ein generationsübergreifendes Für- und Miteinander in Zschopau

Schloss Wildeck – Das Wahrzeichen Zschopaus

Schloss Wildeck – Das Wahrzeichen Zschopaus
(© Projektbüro »Demografie Zschopau«)

Steckbrief

Projektlaufzeit

Dezember 2007 bis Oktober 2009

Projektziel

  • Daseinsvorsorge sichern
  • Soziales Miteinander vertiefen

Projektart

  • Strategien, Szenarien, Konzepte
  • Pilotprojekt, Modellvorhaben

Gebietsbezug

  • lokal

Projektbeschreibung

Am 1. Mai 2009 fand ein öffentlicher Vereinstag unter dem Motto: »Zschopau on Tour« statt.

Am 1. Mai 2009 fand ein öffentlicher Vereinstag unter dem Motto: »Zschopau on Tour« statt.
(© Projektbüro »Demografie Zschopau«)

Grundanliegen des Projektes »Demografie« der Stadt Zschopau ist es, ein generations- und gesellschaftsstrukturübergreifendes Für- und Miteinander in der Stadt zu entwickeln. Dazu wird das Gespräch mit den Bürgern, Vereinen und Unternehmen der Stadt gesucht. Es soll eine verbesserte Kommunikation zwischen Kommune, Bürger, Unternehmen und Vereinen erreicht werden mit dem Ziel, dass sich die Stadt Zschopau künftig zu einem generationsgerechten, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Zentrum entwickelt. Hier wollen die Menschen gerne leben.

Das Projekt gliedert sich in zwei Etappen. Zuerst wird die Ist-Situation analysiert. Basierend auf diesen Ergebnissen werden im Anschluss Modellprojekte abgeleitet und konzipiert.

Meilensteine des Projektes:

1. Präsentation des Projektes zur Stadtratsitzung im Februar 2008

2. Bürgerbefragung im Mai-August 2008

3. Evaluierung/ Zwischenbericht im Dezember 2008

Eine Arbeitsgruppe mit lokalen Repräsentanten wurde im Februar 2008 einberufen. Eine Bürgerversammlung und ein Wirtschaftsforum mit Unternehmern der Stadt wurden im September/ Oktober 2008 veanstaltet. Eine Schülerbefragung, ein Theaterprojekt und ein Logo-Wettbewerb wurden im Oktober/ November 2008 durchgeführt.

Unter dem Motto »Zschopau on Tour« veranstaltete die Stadtverwaltung am 1. Mai 2009 im Rahmen des Projektes gemeinsam mit den Vereinen der Stadt einen öffentlichen Vereinstag. Ziel dieser Veranstaltung war es, auf einer »Tour« durch die Stadt, von Verein zu Verein, das vielfältige Spektrum ehrenamtlichen Engagements den Einwohnern der Stadt, und darüber hinaus ihren Gästen, sichtbar und zugänglich zu machen.

Marginalspalte


Sachsenkarte: Zschopau

Kontakt

Projektträger

Stadtverwaltung Zschopau, Oberbürgermeister Klaus Baumann

© Sächsische Staatskanzlei